Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Geburtshilfe
Inhalt:

Wo das Leben beginnt...

Eine Geburt ist ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis. Das Team vom Krankenhaus Göttlicher Heiland begleitet werdende Eltern in diesen besonderen Stunden sehr sorgsam und professionell. Mit über 1.600 Geburten pro Jahr zählt die geburtshilfliche Abteilung des Krankenhauses Göttlicher Heiland zu einer der größten in Wien. 

Und nach wie vor ist jede einzelne Geburt für unser Team etwas ganz Besonderes. Unsere Betreuung ist persönlich und intensiv.

Bei uns entscheidet die Frau, oft erst direkt bei der Geburt, wie sie gebären will. Wir helfen nur dabei und sind für alle Möglichkeiten aufgeschlossen - bei größter Sicherheit in der optimalen medizinischen Versorgung.

Wir bieten alle modernen, medizinischen Untersuchungen an, ergänzt durch Homoöpathie, Akupunktur oder Aromatherapie.

Verlegung der Abteilung Gynäkologie/Geburtshilfe: Ende 2017 / Anfang 2018

Im Zuge der RSG-Planungen zeigte sich, dass zwei Mutter-Kind-Zentren aus mehreren Gründen nicht darstellbar sind, noch dazu in unmittelbarer Nachbarschaft zum Wilhelminen-Spital. Daher wird dieser Schwerpunkt in den Westen Wiens konzentriert.

Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe wird nach Sicherstellung der Finanzierung und Abschluss aller notwendigen Maßnahmen und Umbauten 2017/2018  ins St. Josef Krankenhaus, ebenso ein Unternehmen der Vinzenz Gruppe übersiedeln.

Bis 2017 wird die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe weiterhin in vollem Umfang und in gewohnt optimaler Qualität für Sie im Krankenhaus Göttlicher Heiland zur Verfügung stehen.

Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE - Medizin mit Qualität und Seele www.vinzenzgruppe.at