Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Geburtshilfe
Inhalt:

Wo das Leben beginnt...

Eine Geburt ist ein einzigartiges und unvergessliches Erlebnis. Das Team vom Göttlicher Heiland Krankenhaus begleitet werdende Eltern in diesen besonderen Stunden sehr sorgsam und professionell. Mit über 1.700 Geburten pro Jahr zählt die geburtshilfliche Abteilung des Göttlicher Heiland Krankenhauses zu einer der größten in Wien. 

Und nach wie vor ist jede einzelne Geburt für unser Team etwas ganz Besonderes. Unsere Betreuung ist persönlich und intensiv.

Bei uns entscheidet die Frau, oft erst direkt bei der Geburt, wie sie gebären will. Wir helfen nur dabei und sind für alle Möglichkeiten aufgeschlossen - bei größter Sicherheit in der optimalen medizinischen Versorgung.

Wir bieten alle modernen, medizinischen Untersuchungen an, ergänzt durch Homoöpathie, Akupunktur oder Aromatherapie. 

Wichtige Informationen zur Übersiedelung der Geburtshilfe ins St. Josef Krankenhaus Wien

Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe übersiedelt zum Jahreswechsel 2018/2019 in das St. Josef Krankenhaus Wien, ebenfalls ein Unternehmen der Vinzenz Gruppe.

Dort wird die Geburtshilfe zu einem Eltern-Kind-Zentrum mit Kinderabteilung und Neonatologie ausgebaut. Ziel ist, Bewährtes aus beiden Häusern so zu verbinden, dass die Frauen und ihre Kinder eine bestmögliche Betreuung erhalten.

Was bedeutet das für Sie und Ihr Baby?

Geburtsort
Bis 21. Dezember 2018 findet die Geburt im Göttlicher Heiland Krankenhaus statt: Dornbacher Straße 20-28, 1170 Wien

Ab dem 22. Dezember 2018, 0 Uhr, findet die Geburt im St. Josef Krankenhaus statt: Auhofstraße 189, 1130 Wien

Anmeldung
Sie können sich bis Ende Dezember im Göttlicher Heiland Krankenhaus zur Geburt anmelden.
Bis 21. Dezember 2018 bringen Sie Ihr Kind im Göttlicher Heiland Krankenhaus zur Welt, danach im St. Josef Krankenhaus.

Ultraschall in der 36. SSW & Geburtsmodusgespräch
Dies gilt für alle Frauen mit dem errechneten Geburtstermin von 12. Dezember 2018 bis 19. Jänner 2019!
Das Team der Ambulanz vereinbart einen Termin für Sie.
Ab dem errechneten Geburtstermin am 20. Jänner 2019 wird dieser Ultraschall im St. Josef Krankenhaus durchgeführt. Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin.
Terminvereinbarung: Online oder Dienstag und Donnerstag, 8-14 Uhr sowie Mittwoch, 8-15.30 Uhr unter T: +43 1 87844-4444

Betreuung in der Schwangerschaft
Die Geburtshilfliche Ambulanz des Göttlicher Heiland Krankenhauses steht Ihnen bis 21. Dezember 2018 bei Fragen bzw. Problemen in der Schwangerschaft von Montag bis Freitag, 8-12 Uhr zur Verfügung.
Terminvereinbarung: T: +43 1 400 88-7700

CTG-Kontrolle am Geburtstermin
Bis zum errechneten Geburtstermin am 21. Dezember 2018 findet die CTG-Kontrolle in der Geburtshilflichen Ambulanz im Göttlicher Heiland Krankenhaus statt: Dornbacher Straße 20-28, 1170 Wien
Keine Anmeldung erforderlich.
Ambulanzzeiten: Montag bis Freitag, 8.30-12 Uhr

Ab dem errechneten Geburtstermin am 22. Dezember 2018 findet die CTG-Kontrolle im St. Josef Krankenhaus statt: Auhofstraße 189, 1130 Wien
Eine Anmeldung ist erforderlich:
Terminvereinbarung: Online oder Dienstag und Donnerstag, 8-14 Uhr sowie Mittwoch, 8-15.30 Uhr unter T: +43 1 87844-4444

Kurse zur Geburtsvorbereitung
Sie können das umfangreiche Angebot im Haus Lena, dem Beratungs- und Betreuungszentrum für Schwangerschaft, Geburt und Elternalltag bis Mitte Dezember 2018 in Anspruch nehmen. Auch das Kurszentrum im St. Josef Krankenhaus bietet ein vielfältiges Angebot, das Sie gerne nutzen können.

>> Infoblatt herunterladen


Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen