Pflegepraktikum

Praxisanleitung
 

Schülerinnen und Schüler sowie Praktikantinnen und Praktikanten bedeuten die Zukunft der Pflege! Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereichern ein Team!

Ganz in diesem Sinne hat sich eine Plattform der Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter gebildet. Hier werden Erfahrungen ausgetauscht und die Möglichkeit zur Reflexion geboten.

Jede Station stellt eine/n Praxisanleiter/in zur Verfügung, der mittels eines klar definierten Aufgabenprofils ausgestattet ist. Ihm zur Seite stehen je nach Größe der Station Multiplikatorinnen oder Multiplikatoren (Vertreter), die sie/ihn in ihrer/seiner Arbeit unterstützen. Mit einem Einschulungskatalog soll verhindert werden, dass neue Mitarbeiter/innen unter- oder überfordert werden.

Auch Schüler/innen und Praktikantinnen und Praktikanten sollen in Zukunft von der Koordinatorin gut vertreten werden. Dies erfordert einen engen Kontakt mit den Schulen und Ausbildungsstätten. In regelmäßigen Treffen soll ein Austausch stattfinden um Schwierigkeiten vorzubeugen oder zu helfen Probleme während des Praktikums zu lösen.

 

Eckpfeiler der Praxisanleitung

  • Fachgruppe Praxisanleitung im Haus
  • eine Pflegefachkraft mit Weiterbildung Praxisanleitung pro Station
  • Lernzielvereinbarungen innerhalb der ersten drei Dienste durch die Praxisanleitung
  • stationsspezifisches Lernzielangebot
  • stationsspezifische Einschulungskataloge
  • monatliches Praktikantenforum (Feedbackgespräche)
  • elektronische Pflegedokumentation
  • Ausbildung als Strukturqualitätskriterium

 

Fortbildung

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden laufend geschult und weitergebildet. Das innerbetriebliche Fortbildungsprogramm, das auch von Mitarbeitenden anderer Krankenhäuser genutzt werden kann und wird, sorgt dafür, dass die alle am neuesten Stand sind.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Anfrage schriftlich an pflegepraktikum@khgh.at mit der von Ihnen benötigten Anzahl an Praktika im jeweiligen Zeit- und Fachbereich.

Sie erhalten ca. innerhalb einer Woche eine Rückmeldung der zugesagten Praktikumsplätze mit dem Namen der Bereichsleitung, mit der Sie bitte eine Woche vor dem Praktikumsbeginn Kontakt aufnehmen.

Koordinator Pflegepraxis

Raimund Schwinghammer

DGKP, Bereichsleitung Gefäßchirurgie

E-mail: 
T:T: +43 1 400 88 - 4205
F:F: +43 1 400 88 - 4299

Stv. Koordinatorin Pflegepraxis

Annegret Schubert, BA

DGKP, Bereichsleitung Ambulanz & Innere Medizin 1 - Angiologie

E-mail: 
T:T: +43 1 40088 1105
F:F: +43 1 40088 1199