Besuchsregelung

Seit 1. September 2021 gilt die Wiener COVID-19-Öffnungsverordnung.

Hier gilt die 3G-Regel: NEGATIV GETESTET oder GEIMPFT oder GENESEN

Getestete Personen müssen ab 1. 9. 2021 vorlegen: 
Ein negatives SARS-CoV-2 Testergebnis nicht älter als

  • 48 h: bei PCR-Tests (von zugelassener Stelle durchgeführt und ausgestellt)


Geimpfte Personen müssen vorlegen: 

  • Covid-19-Zweitimpfung - nicht länger als 9 Monate (270 Tage zurückliegend) oder
  • Covid-19-Einmalimpfung mit Impfstoff, der in nur einer Dosis verabreicht wird - (z.B. Johnson & Johnson) gültig ab dem 22. Tag nach der Einmalimpfung und nicht länger als 9 Monate (270 Tage zurückliegend)
  • Einmalige Covid-19 Impfung bei genesenen Personen - nicht länger als 9 Monate (270 Tage) nach der Impfung


Genesene Personen müssen vorlegen: 

  • Genesungszertifikat gemäß §4d Epidemiegesetz 1950 einer nachweislichen Erkrankung an Covid-19 in den letzten 180 Tagen oder
  • Absonderungsbescheid im Falle einer nachweislichen Erkrankung an Covid-19 in den letzten 180 Tagen oder
  • Nachweis über neutralisierende Antikörper durch ein zertifiziertes Labor, der nicht älter als 90 Tage sein darf.


Allgemeines zur Besucherregelung: 

  • Max. ein Besucher*in pro Tag pro Patient*in in der Besuchszeit (13.30 - 19 Uhr) für alle (AKL und SKL)
  • Bitte beachten Sie, dass die Einhaltung der Mindestabstandsregel sowie das Tragen einer FFP2-Maske im gesamten Krankenhausbereich verpflichtend sind. Die FFP2-Maske ist selbst mitzubringen. 

Wir danken für Ihr Verständnis!

Kontaktdatenblatt
Die Sicherheit unserer Patientinnen und Patienten ist uns sehr wichtig. Daher werden alle Besucherinnen und Besucher zu ihrem Gesundheitszustand befragt. Weiters ist das Kontaktdatenblatt auszufüllen.
Sie können dieses bereits hier herunterladen und vorbereiten um dadurch Wartezeit vor dem Krankenhaus zu sparen. Wenn Sie einen Patienten bei uns besuchen wollen, bitten wir Sie, sich auf Wartezeiten an den Kontrollstellen beim Haupteingang einzustellen. 

Der Krankenhausvorstand

Besuchszeiten

Täglich von 13.30 bis 19 Uhr

  • Sonderklasse: 13.30 bis 19 Uhr
  • Palliativstation: rund um die Uhr
  • Intensivstation: individuell nach telefonischer Vereinbarung unter
    +43 1 40088-6100
  • Station C1 & B-Phase: 15-18 Uhr

Wir legen großen Wert darauf, die Intimsphäre unserer Patientinnen und Patienten zu wahren. Daher bitten wir die Besucherinnen und Besucher während der Pflege und bei der Visite das Zimmer zu verlassen. Wir ersuchen dafür um Verständnis.

Videotelefonie mit Angehörigen

Patientinnen und Patienten, die kein Smartphone besitzen, unterstützen wir gerne bei einem Videotelefonat mit ihren Lieben. Wollen Sie mit Ihren Angehörigen telefonieren?

Wenden Sie sich bitte an die Mitarbeitenden der Station oder an den Empfang unter +43 1 40088-0. Wir stellen dann den Kontakt her.